Am 15. Dezember, fand wie geplant unser Neujahrsfest statt. Im Vorfeld hat uns Herr Patrouchev wieder einen stattlichen Tannenbaum besorgt und aufgestellt. Frau Morlang, Frau Barg und Frau Wahl haben den Saal geschmückt und den Tannenbaum in eine strahlende „Jölka“ verwandelt. Wenn Sie beim Abholen Ihrer Kinder einen Moment Zeit haben, schauen Sie sich einen Augenblick unseren Tannenbaum an. In diesem Jahr ist er besonders schön.

Alle Geschenke für die Kinder wurden in Eigenregie vom Elternbeirat gekauft und liebevoll individuell mit dem Vornamen des Kindes versehen und verpackt. Ein Dankeschön an die Mutter von Emira, Miray und Viktor. In einem wunderschönen Pfefferkuchenhäuschen versteckten sich in diesem Jahr die Süssigkeiten, die zum Teil aus Sibirien eingeflogen wurden. Danke auch hier an Nadja Chimba und Tatiana Klasik. Traditionelle Lebkuchen für das weihnachtliche Nachmittagsbüffet aus Nürnberg stellte uns Vaitheki Schultze zum Naschen zur Verfügung.

Die Idee das Neujahrsfest in diesem Jahr durch eine professionelle 2 er Theatergruppe zu bereichern hat sich im Nachhinein als genial herausgestellt. Ich war eher skeptisch… jetzt begeistert, von dem Spaß und der Freude, die unsere Kinder sichtlich bei dieser Party hatten. Es wurde getanzt, gelacht, geschrien, gespielt, Geschichten gelauscht, es wurde gesungen und um den Baum Karawai getanzt, die traditionellen Spiele mit DED Moros gespielt und die Kinder wurden beschenkt. Fazit: Alle Kinder waren überglücklich und nach fast 1,5 Stunden vom Feiern geschafft. (Die Theatergruppe um Irina Fot kann ich wärmstens empfehlen.)

Das gesamte Spektakel wurde von Sergej Manzelenko in Film und Fotos festgehalten, dem „verlässlichsten“ Fotografen, der bei jedem unserer Feste vor Ort ist. Dankeschön Sergej. Anbei finden Sie wie immer den Link zu den Fotos, Der Link zum Video bekommen Sie noch zugeschickt.

Das Nezabudka 5 Team wünscht allen Familien wunderschöne Weihnachten, ein lebhaftes Neujahrsfest im engsten Kreis der Familie, Gesundheit für 2021 und Zusammenhalt gegen die Widrigkeiten der Zeit.

Alles Gute!!!!     Bis wir uns wieder sehen….

Ihre Katrin Frank

Schneeflöckche